Montag, 21. September 2015

ISAROM



ISAROM - Düfte der Natur



  Aromatherapie - 100% natürliche ätherische Öle


Egal ob Düfte für die Wohnung oder als Badezusatz. Die Öle sind vielfältig einsetzbar. Sie stellen das Gleichgewicht zwischen Körper und Seele wieder herzustellen.


Die Produkte sind 100% naturrein und von höchster Güte- hergestellt in liebevoller Sorgsamkeit. Ohne zusätzliche Umwelt- und gesundheitsschädliche Zusatzstoffe.





ISAROM sind: ausschließlich aus Bestandteilen der angegebenen Stammpflanze hergestellt zu 100% naturrein keine Beimengungen von anderen Komponenten nicht entfärbt, deterpeniert, peroxidiert, rekonstituiert Kontrolle durch Massen-Spektroskopie
Kontrolle durch Kapillar-Gas-Chromatographie.


Duftöle wirken sich positiv auf Körper, Geist und Seele aus. Für ein besseres Wohlbefinden und mehr Lebensqualität. Sie regen unsere Sinne an und wirken belebend.
Ätherische Öle wirken je nach Pflanze zum Beispiel :

  • entspannend, 
  • belebend, erfrischend , 
  • Krämpfe lösend , 
  • Schmerzen lindernd , 
  • Entzündungen hemmend, 
  • Konzentration steigernd.

Was sind ätherische Öle?
Ätherische Öle sind pflanzliche Öle. Sie werden aus kleinen Drüsen gebildet, die an ganz verschiedenen Teilen einer Pflanze sitzen können.
An den Blättern - Eukalyptus, Lemongras
In den Blüten - Jasmin, Kamille
Im Holz - Zedern und Sandelholz
Das bedeutet, es ist ein Konzentrat der jeweiligen Pflanze.

Ich darf euch heute 3 Öle vorstellen.

1. Orange (Citrus aurantium)





 Herkunft: Italien

 Gewinnung: Kaltpressung

 Duftnote: fruchtig, frisch und spritzig

 Inhalt: 10ml = 3,95€



2. Himalaya Zeder  (Cedrus deodora)





Herkunft: Nepal

Gewinnung: Wasserdampfdestillation

Duftnote: holzig, frisch, herb

Inhalt: 10ml = 4,95 €


3. Frühlingswind - ätherische Ölmischung





Früchte: Blutorange, Grapefruit, Limette, Litsea, Petitgrain, Zitrone

Inhalt: 10 ml = 5,95 €

Duftnote: frisch, fruchtig, zitronig



Ich liebe Raumdüfte über alles. Aber bei den meisten verfliegt der Duft schon nach kürzester Zeit. Nicht so die Düfte von ISAROM. Düfte sollen das Raumklima verbessern, belebend wirken und beim Baden zum Beispiel entspannend wirken.
Die Fläschchen haben einen Schraubverschluss der Kindersicher ist. Die Düfte sind sehr stark im Geruch, am stärksten allerdings für mich ist der Himalaya Zeder Duft. Davon kann man nur ein paar Tropfen nehmen, sonst ist es zu stark. Orange ist sehr fruchtig, der Duft erinnert mich an eine eben abgeschälte Orange. Den Duft vom Frühlingswind hatte ich noch eine Stunde später in der Nase. Er ist sehr fruchtig und erinnert mich irgendwie an Urlaub.
Alles in allem ganz tolle Düfte und der Duft verfliegt erst nach Stunden. Da es ein Konzentrat ist reicht es, wenn ihr wenige Tropfen in eine Schale gebt. Mich haben die Düfte überzeugt.


Vielen Dank an ISAROM   für die tollen Öle.

Schaut euch die Produktvielfalt an und lasst euch in die Welt der Düfte verführen. Es lohnt sich.



Eure Bärbel


Hinweis:  Bilder des Online-Shop sind mit Erlaubnis der Rechtinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meine persönliche und ehrliche Erfahrung mit den Produkten. Die Produkte wurden.mir unentgeltlich von ISAROM zur Verfügung gestellt.      

Eure Bärbel



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Freue mich das du meinen Blog besucht hast !
LG Bärbel