Samstag, 3. Oktober 2015

Safiras



                                      Safiras von Simba



Heute kam ein super schönes Päckchen an , mit der Nachricht von Simba das ich testen darf . Safiras , die niedlichen Drachen ....

Die Elementardrachen zum Sammeln , Tauschen und Spielen. 
Größe 4-5 cm. Insgesamt umfasst die Serie 17 Drachen , die in der Phantasiewelt  "TARAKONA" wohnen. 




  • Aronas , Amaya , Aura , Arkadin sind die Herrscher der Lüfte , bewachen Tarakona von oben und beherrschen das Wetter. 
  • Xoros , Xabi , Xara , Xenia sind die Erddrachen , die sich in einem großen , lichtdurchflutetem Baumhaus treffen. Sie sind immer gut gelaunt , können Pflanzen schneller wachsen lassen und mit ihnen reden. 
  • Fiammy , Finja , Faxus , Fidusa ,  die Feuerdrachen. Sie sind impulsiv und leicht reizbar, lieben es Feuer zu spucken und produzieren immerfort Wolken.
  • Nanami , Nessi , Ninazu , Nomus die Wasserdrachen . Sie können Quellen entspringen lassen , Brunnen bauen und und sie lieben Wasserfontänen. 
  • Draki der kleine böse Schattendrachen. Ein kleiner neidischer , tollpatschiger Drache , der den anderen ihren Edelstein stibitzen will.


Hinter den Safiras Drachen verbirgt sich eine tolle Geschichte. 

In dem magischen Land Tarakona wohnen die kleinen quirligen , Elementardrachen Safiras. Vier große Drachenfamilien,  die Erd - Wasser - Luft - und Feuerdrachen , leben zusammen in Frieden und Harmonie.  Gemeinsam sorgen sie für das  Gleichgewicht der 4 Elemente in Tarakona.  Alle Drachen außer Draki besitzen alle besondere magische Kräfte , die ihnen funkelnde Edelsteine verleihen. Jeder Drache hat seinen eigenen und ist er gut versteckt auf Tarakona,  leuchtet eine Schuppe auf dem Rücken des Drachen. Geht der Stein verloren , erlischt das leuchten und die Kraft des Drachen. Jede Drachenfamilie hat ihren besonderen Ort auf Tarakona. Die Luftdrachen ihr Wolkenschloss , die Feuerdrachen ihre Vulkantürme , die Erddrachen ihr Baumhaus und die Wasserdrachen ihre Korallengärten in einem wunderschönen Unterwasserschloss. 



Nur der kleine tolpatschige Draki stört den Frieden in Tarakona.  Im Schattenreich hinter den Vulkanbergen treibt er sein Unwesen. Er besitzt als einziger keinen Edelstein und versucht den anderen Drachen ihren zu stehlen. Dabei stellt er sich so ungeschickt an , so dass die anderen Drachen ihm aber nicht böse sein können......

Was will Simba unseren Kindern mit diesen Drachen näher bringen? 

Tauchen wir ein in die bunte Welt unserer Kinder, die möglichst ohne Kummer und Sorgen aufwachsen sollen. Auch  in der Zukunft sollen sie ein Leben in Frieden führen können , in Harmonie mit anderen Menschen . Zeigen wir unseren Kindern spielerisch  wie ein Leben in Harmonie aussehen kann , auch wenn es Menschen gibt die ihnen böses wollen . In der Gemeinschaft sind wir stark !!




Die Drachen sind 3-5 cm groß , sehr weich und für Kinder ab 3 Jahre geeignet. Meine Enkelin ist ganz begeistert , sie hat die Drachen gleich in ihrer Puppenstube übernachten lassen.
Meiner Enkelin habe ich die Geschichte der Drachen vorgelesen und wir haben sie weiter gesponnen. Alle Drachen feiern ein großes Fest zusammen und jeder zeigt sein Talent. Der Feuerdrache Faxus  zeigt  eine spektakuläre Feuershow und der  Wasserdrache Nomus  eine Fontänenshow. Alle sind super lieb zu einander , Arkadin verliebt sich in Finja und die beiden werden Eltern....
Und die Geschichte der süßen Drachen geht weiter......





Hinweis : Bilder des Online- Shop sind mit Erlaubnis der Rechtinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt. Das Produkt wurde mir unentgeltlich von Simba zur Verfügung gestellt. 

Eure Bärbel







Keine Kommentare:

Kommentar posten

Freue mich das du meinen Blog besucht hast !
LG Bärbel