Donnerstag, 11. August 2016

Schmids

              Schmid's
       Aus Lust am Genuß......


bedeutet für Schmid's Freude an außergewöhnlich gutem Essen. Einzigartiger Geschmack , Biss und Optik sind das Ergebnis konsequenter Ausrichtung auf Premium Produkte , um eine stetige Qualität anbieten zu können.

Mehl und Grieß sind ja bekannterweise die Hauptbestandteile von Teigwaren. Je höher die Qualität des Grießes und des Weizens , je besser die Qualität der Nudelprodukte.
Der Hartweizen gibt dem Teig eine festere Bindung , das macht sich in der Kochstabilität bemerkbar. Die Produkte zerkochen nicht und bleiben in ihrer Form beim kochen. 

Schmid's Nudelprodukte gibt es : 
  • Trocken ( Trocken aus der Teigmaschine )
  • Frisch  ( Produkte vorgegaart )
  • Tiefgekühlt  ( Nudel-und Strudelteig )


Viele frische Eier sorgen für die goldgelbe Farbe und den unverwechselbaren Geschmack der Schmid's Produkte.  
Ich bekam einige Produkte zum testen die ich euch vorstellen möchte.

1. Frische Knöpfle








Die Knöpfle werden traditionell über ein Sieb gerieben , direkt ins kochende Wasser. Durch die Verwendung von bestem Hartweizen-FeinGriess und 8 Eier je kg Teig können Schmid' Nudeln durch ihre Qualität überzeugen.  Die Knöpfle eignen sich hervorragend für überbackene Gerichte.  
Preis :  500 g   kosten  u 2,00 €









Mein Fazit :
Die Knöpfle sind sehr fein geschnitten und da sie sehr ungleichmäßig sind , sehen sie aus wie selbst gemacht. Die Farbe: goldgelb durch die vielen Eier. ( 100 % Eier aus Freilandhaltung , aus Baden Württemberg)
Die Eier-Höfe / Baden Würtemburg
www.eierhöfe.de

Da sie vorgekocht sind, benötigt man Laut Packungsangabe 1-2 Minuten bis zum Verzehr. Aufkochen lassen und fertig. Normale Nudeln verkleben leicht , aber nicht die Knöpfle. Sie nehmen das Salz gut an und benötigen keine anderen Gewürze. Die Konsistenz ist super, nicht zu hart und geschmacklich einfach super. Und die Knöpfle waren wirklich nach 2 Minuten fertig. 
Mein heutiges Mittagbrot.






             
Einfach lecker  ! ! Roulade mit Knöpfle , Rindsroulade und Rotkohl.


2. Spätzle 






Die außergewöhnliche Formgebung der Spätzle ,
die sie kaum von selbstgemachten Spätzle unterscheidet , ist das Markenzeichen von Schmid's .
Zutaten: Hartweizengrieß , 37% Frischei , Kochsalz
Preis :  500 g  kosten   2,00 € 

Mein Fazit :
Laut Packungsangabe sollen die Spätzle ca. 18 min. In Salzwasser kochen. Ich habe mich an die Angabe gehalten und die Spätzle sind super geworden. Nicht zu hart oder zu weich. Die Länge ist von ca. 4 cm - 15 cm und sie sehen wirklich aus wie selbst gemacht. Wer die Spätzle nicht so weich haben möchte , verkürzt einfach die Kochzeit.







Der Teig ist gut gewürzt und sehr weich. Mir haben die Spätzle sehr gut  geschmeckt. Ob jetzt mit brauner Butter , oder gebratenem Speck , sind sie einfach sehr lecker !!
Ich habe mir zum heutigen Mittagessen die Spätzle mit Champignonsoße gegönnt. Geht zwar auf die Hüften durch die Sahne , aber schmeckt trotzdem sehr gut. 
Aber seht selbst.








Na , sieht das lecker aus ??


Vielen Dank an Schmid's für den schönen Test. Der war extrem lecker und ich habe dadurch bestimmt 2 kg mehr auf den Hüften. Aber da ich Nudeln in allen Variationen sehr liebe , ging ein Traum für mich in Erfüllung. Vielen Dank .


Kontakt: 
www.schmidnudeln.de

über das dortige Kontaktformular

Schaut mal bei Schmid's vorbei und überzeugt euch von dem tollen Angebot an Nudeln....

                              Eure Bärbel

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Freue mich das du meinen Blog besucht hast !
LG Bärbel